Die Swiss Blog Family, das ersten Schweizer Treffen für Elternbloggerinnen, nähert sich in Riesenschritten. Noch ein Monat und eine Woche! Nur noch 36 Mal schlafen, bis wir uns

  • am Samstag, 12. November 2016
  • von 13h00 – 18h00 Uhr
  • im Swissôtel La Plaza in Basel

kennen lernen!

(wenn ich nicht aufpasse, gehen mir vor Begeisterung bald die Ausrufezeichen aus)

Es gibt gute Gründe, so aus dem Häuschen zu sein:

Ein paar tolle Menschen haben zugesagt, ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit uns zu teilen:

helfen mit, das Programm zu gestalten.

Was bewirken bekannte und weniger bekannte Familienblogs in ihrem Umfeld? Tragen die Kinder Konsequenzen? Wie öffentlich möchte man mit seinem Blog tatsächlich sein? Und was sagen die Nachbarn? Diesen und anderen Fragen werden wir am Nachmittag des 12. Novembers gemeinsam nachgehen.

Hier findet Ihr das vollständige

PROGRAMM

Wie gesagt: Es wird grossartig!

Ohne die Unterstützung der Firmen Vivosan AG , Wander AG und Sendmoments, wäre dies nicht möglich geworden. Bitte besucht doch die Webseiten unserer

SPONSOREN

Wenn Du noch nicht angemeldet bist, kannst Du dies noch bis am 28. Oktober tun. Danach schliessen die Türen. Bitte benutze dazu das Anmeldeformular:

ANMELDEN

Die Anmeldung gilt mit der Überweisung der Teilnahmegebühr.

Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Plätze beschränkt, Anmeldungen gelten in der Reihenfolge der Einzahlung.

Wer noch kein Hotelzimmer hat und eins benötigt, möchte sich bitte bei Séverine (severine@swissblogfamily.ch) melden.

Wenn Du Fragen zum Anlass oder zur Anmeldung hast, erreichst Du uns unter unseren jeweiligen E-Mail Adressen.

Wir wünschen Dir und Deiner Familie einen sonnigen Oktober und freuen uns, Dich im November kennen zu lernen!

sev et kat

Séverine Bonini („Mama on the Rocks„) und
Katharina Bleuer („Mama hat jetzt keine Zeit„)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.