2016 ist die Swiss Blog Family als Kongress für Familienblogger gestartet. Über die Jahre hat sich der Kongress aber weiter entwickelt, denn immer mehr wurden wir auch von Bloggenden anderer Sparten zaghaft angefragt, ob sie denn teilnehmen dürften.

JA, ihr dürft! Ihr sollt sogar, denn der Schweizer Bloggerkongress ist für ALLE.

Der Schweizer Bloggerkongress für ALLE

Heute ist die Swiss Blog Family für alle Bloggenden da.
Wir sind kein exklusiver Club, denken nicht in Sparten oder in Leser- bzw. Follower-Zahlen. Egal ob «grosser» oder «kleiner» Blog, Anfänger oder Profi, was uns alle verbindet, ist die Liebe zum Bloggen.

Du bist Dir noch unsicher, ob Du als TeilnehmerIn an den Kongress passt? Dann haben wir hier 7 Facts für Dich, die Dich vielleicht hoffentlich überzeugen werden:

  • Weiterbildung zum Thema Bloggen: Experten geben Dir wertvolle Tipps für Deinen Blogalltag, unabhängig von Deiner thematischen Ausrichtung
  • Bis zu 4 Sessions gleichzeitig: Du kannst aussuchen, in welchen Vortrag oder Workshop Du gehen möchtest.
  • Pausen: eine Mischung aus Klassentreffen, Networking und Blind Date. Keiner bleibt aussen vor.
  • Es ist egal, ob Du ein «grosser» oder ein «kleiner» Blogger bist. Es gibt Slots für Anfänger und solche für Fortgeschrittene.
  • Zuhause bist Du als BloggerIn vielleicht die/der AussenseiterIn – keiner versteht Dich. Bei der Swiss Blog Family bist Du unter Gleichgesinnten. Diese Bestätigung tut richtig gut!
  • Du kannst Kontakt zu potenziellen Kooperationspartnern aufbauen.
  • Nach der SBF möchtest Du Dich am liebsten sofort hinsetzen und losschreiben – der Kongress ist Inspiration pur.

Also: Sei auch Du Teil der Swiss Blog Family! Wir freuen uns auf Dich!

 

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.