Beiträge

Der 4. Swiss Blog Family Kongress ist Geschichte. Zwei Key Notes zu den Themen “Trends beim Bloggen” von Martin Faltl (reachbird) und “Erfolgreich Bloggen über Nacht?!” (Felix Beilharz) sowie diverse Vorträge und Workshops bildeten am 9. November 2019 das Fortbildungsprogramm. Daneben gab es aber viele Gelegenheiten, mit Gleichgesinnten zu netzwerken oder sich mit Sponsoren auszutauschen. Austragungsort war zum ersten Mal das Hotel Courtyard by Marriott in Zürich Oerlikon.

Unser Rückblick

(wird stetig ausgebaut)

Speed Dating

Als Novum haben wir dieses Jahr ein Speed Dating mit Sponsoren durchgeführt, das regen Anklang fand. Uns hat das so gut gefallen, dass wir es vermutlich nächstes Jahr wieder anbieten werden. Vielleicht machst dann ja auch Du mit?

Workshops

Die Workshops waren im Vorfeld übrigens alle ausgebucht, so dass wir einen Kurs sogar doppelt anbieten mussten bzw. durften. Das bestärkt uns darin, dass wir die richtige Auswahl an Themen getroffen haben. Falls Dein Wunschthema noch nicht dabei war, kannst Du uns dieses gerne per eMail oder via unsere Umfrage mitteilen.

Immer für Überraschungen gut

Nach der vierten Durchführung sind wir ja quasi alte Hasen als SBF-Organisatoren. Da eine Speakerin krankheitsbedingt leider ausfiel, haben wir innerhalb von zwölf Stunden «einfach» jemand Neues organisiert – und dann erst noch Markus Maurer, den Head of Farner Lab, der über «Voice First – es ist nur der Anfang (Voice User Interfaces)» referierte. Wenn das nicht zum Thema «Trends beim Bloggen» passte! (Danke, Markus, für Deine spontane Zusage!) Es ist auch für uns als Organisatoren spannend – und irgendwie erleichternd –, wie man mit dem Kongress und der Erfahrung quasi mitwächst.

Fotos – bitte gerne!

Wir werden demnächst noch Fotos hochladen. Wir sind aber auch froh, wenn Du uns Deine Fotos zum Teilen zur Verfügung stellst.

How to: Goodie Bag einpacken

Erfahrungsberichte

Wenn Du auch am Kongress warst und über Deine Eindrücke gebloggt hast, kannst Du Deinen Link als Kommentar hinterlassen. Wir führen Dich dann gerne in der Liste auf und verlinken Dich. Danke, dass Du dabei warst! Wir sehen uns im neuen Jahr wieder!

Eure Rückblicke

Hier werden wir nach und nach eure Rückblicke verlinken:

  • Martin Steiger – Influencer-Marketing: Wo liegen die rechtlichen Grenzen?
  • Marc Dänzer – 4. Swiss Blog Family Kongress
  • Muriel Urech – Rückblick: Das war die Swiss Blog Family 2019
  • Sabrina Steiner – Swiss Blog Family 2019
  • Irene Angehrn – Workshop Alltagsfreuden (Rückblick SBF 2019)
  • Eric Mächler – 4. Swiss Blog Family 2019 Event – Blogger Kongress in Zürich – Mein Rückblick
  • Claudia – Mein Rückblick vom Swiss Blog Family Kongress 2019 in Zürich
  • Claudia Hamer – Von der Teilnehmerin zur Co-Organisatorin
  • Jennifer und Jasmin – We are family – Unsere Wochenende mit der Swiss Blog Family

 

Wir ihr ja sicherlich vom Programm her mit bekommen habt, führen wir in diesem Jahr das erste Mal ein Speed Dating für Blogger durch. Hierfür konnten wir die folgenden Firmen für euch gewinnen (alphabetische Auflistung):

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr haben wir für euch, liebe Bloggende, wieder einen Award bereit. Diesmal möchten wir uns stark auf das eigentliche Bloggen und seinen Ursprung fokussieren. Deshalb ist es uns als Organisator*innen ganz wichtig, den Award 2019 ohne Sponsoren zu lancieren. Weiterlesen

Auf vielfachen Wunsch findet der Swiss Blog Family Kongress 2019 in Zürich statt. Austragungsort ist das Courtyard by Marriot Hotel in Zürich Oerlikon.

Wir haben für euch eine spezielle Übernachtungsrate ausgehandelt. Ihr könnt eure Zimmer direkt hier buchen für CHF 130 im Einzel- und CHF 150 im Doppelzimmer, inkl. Frühstück.
Im Rahmen dieser Kooperation verlosen wir aktuell ein tolles Package. Weiterlesen

Am Kongress 2018 war unsere Speakerin Tomma Rabach von Rabach Kommunikation krankheitsbedingt kurzfristig leider verhindert.
Sie hätte einen Workshop zum Thema «Mediakit» geleitet. Die Enttäuschung auf beiden Seiten war gross, doch Tomma wäre nicht Tomma, wenn sie nicht eine Idee gehabt hätte: Sie bot an, den Kurs in irgendeiner Form nachzuholen. Da sie aber in Hamburg lebt, lag da jetzt auch nicht grad eine easypeasy Lösung parat. Weiterlesen

2016 ist die Swiss Blog Family als Kongress für Familienblogger gestartet. Über die Jahre hat sich der Kongress aber weiter entwickelt, denn immer mehr wurden wir auch von Bloggenden anderer Sparten zaghaft angefragt, ob sie denn teilnehmen dürften.

JA, ihr dürft! Ihr sollt sogar, denn der Schweizer Bloggerkongress ist für ALLE.

Weiterlesen

Es ist soweit! Das Ticketing für die 4. Austragung des erfolgreichsten Blogger-Kongresses Swiss Blog Family ist online! Weiterlesen

Heute stellen wir euch das neue OK-Teammitglied Claudia vor. Sie bloggt unter hamerlike.ch über Motivation, Mindset, Social Media und Business. Die Mutter zweier Töchter lernten wir am Vorabend der Swiss Blog Family 2017 ganz klassisch beim Cocktails trinken kennen. Die besten Connections macht man ja bekanntlich beim Feiern 😉 Weiterlesen

Muriel ist eine Marketing-Granate. Als wir uns auf die Suche nach neuen OK-Teammitgliedern machten, fiel die Wahl schnell auf sie. Warum? Weil die Vierfachmutter Vollzeit arbeitet und gleichzeitig sehr erfolgreich unter Momof4.ch bloggt. Das geht nur mit Fokussierung, einem Durchhaltewillen und Passion. Alles Dinge, für die auch die SBF steht. Im folgenden Interview stellen wir euch Muriel vor:

Weiterlesen

Die Erwartungen waren gross an die 3. Durchführung der Swiss Blog Family. Neu wurde das Feld nämlich geöffnet, so dass wir nicht nur Elternblogger, sondern auch DIY-, Food- und Travelblogger in Basel begrüssen durften. Die bunte Durchmischung war toll und hat uns als Organisatoren sehr viel Spass gemacht. Wir durften selber «Out of the box» denken, wie das Motto des Kongresses 2018 lautete. So war zum Beispiel der Kurs «Bullet Book Journaling» (DIY) mit Veronika Kilcher komplett ausgebucht. Die in der Schweiz (zu Unrecht) noch unbekannte Sophie Lüttich vom Blog berlinfreckles.de hielt die Key Note zum Thema Out of the box bzw. «Dein Blog als Schatz». Obwohl sie sich in der Woche vor dem Kongress die Kniescheibe gebrochen hatte, liess sie es sich nicht nehmen, den Kongress mit ihrer Key Note zu bereichern. Sie machte deutlich, dass ein Blog nicht nur dann gut ist, wenn er 20‘000 Unique Visitors im Monat hat. «Wir sind genug!», war denn auch ihr motivierendes Statement. Weiterlesen